+49 7243 - 5777-0
  • Deutsch
  • English

Elektronik in Bestform

Wir überlassen nichts dem Zufall, denn wir wollen Ihnen nur erstklassige Produkte liefern. Unsere Teststrategien sind mit den Kunden abgestimmt und individuell auf die jeweilige Anwendung zugeschnitten. Die technische Ausstattung von vbe lässt keine Wünsche offen, das ermöglicht Tests in großer Detailtiefe zu fairen Konditionen.

Ihr Projekt in versierten Händen

Wir verfolgen eine Null-Fehler-Strategie, die interne Werksnorm ist IPC-JSTD-001 Klasse 3. Wir erfüllen selbstverständlich die Abnahmekriterien IPC-A-610 Kl. 2 sowie Kl. 3. Das gesamte Fertigungspersonal ist zu Certified IPC Specialists (CIS) ausgebildet. Die Qualitätssicherung besitzt den Abschluss des Certified IPC Trainers (CIT).

Den Dingen auf den Grund gehen

Bausteine mit nicht optisch prüfbaren Anschlüssen, wie BGAs, QFNs, LGAs werden mittels X-Ray auf Lötqualität sowie Lunkerbildungen überprüft. Hochauflösende Röntgentechnik gehört bei vbe zu den Standardmethoden zur Fehleranalyse und Produktionskontrolle in der Baugruppenfertigung.

Unsere Test-Dienstleistungen:

• Optische-Qualitätskontrolle (AOI sowie X-Ray)
• Funktionstest, IC-Test, Flying-Probe-Test
• JTAG/Boundary Scan
• Logikprogrammierung außerhalb und in der Schaltung
• Entwicklung und Bau von Prüfadaptern für ICT + FCT
• Entwicklung und Bau von Prüfsystemen unter LabView für die Funktionsprüfung von Baugruppen und Geräten
• Prüfung von Leistungselektronik

Unser Test-Equipment:

Automatische optische Inspektion Orpro Vision Vantage S22 Inline (AOI)
Digital-Mikroskop Keyence VHX-600k
Stereo-Mikroskop 2x Vision Engineering Lynx
x-Ray-Anlage GE Micromex 180
Flying Probe Condor MTS500
Boundary Scan Göpel